Biennale Bavaria International 2021

 

Die BIENNALE BAVARIA INTERNATIONAL ist das Internationale Festival des Neuen Heimatfilms und findet vom 15.-19.09.2021 in der Inn-Salzach-Region mit Spielorten in Altötting, Burghausen, Haag i. OB, in Mühldorf a. Inn, in Trostberg und Wasserburg am Inn statt. Rund um das Thema "Heimat" werden etwa 40 Filme aus vier Kategorien (Spielfilm, Dokumentation, Kinder- und Jugendfilm sowie Newcomer/Independent) gezeigt. Eine unabhängige Jury vergibt Preise in den Kategorien Spielfilm und Dokumentation. Kinder- und Jugendfilme sowie Newcomer/Independent werden per Wahl vom Publikum prämiert.

Wir sind dabei!

Unsere Veranstaltungen

Heimat verlieren - heißt alles verlieren mit Ludwig Ecker

14.09.2021, 14:00 Uhr Waldkraiburg

Heimattour per Fahrrad rund um Mühldorf

20.09.2021, 16:00 Uhr Mühldorf

Radl, Hackl, Turm & Wurm mit Prof. Dr. Hans Gärtner

23.09.2021, 19:00 Uhr Mühldorf