Kinder und Jugendliche fördern und fordern - Kindern und Jugendlichen Grenzen setzen

Kinder und Jugendliche fördern und fordern - Kindern und Jugendlichen Grenzen setzen

Ein Elternabend anderer Art für Eltern und Lehrer

Montag, 26.11.2018, 19:30 Uhr
Pfarrheim Ampfing
St. Martin-Str. 3
84539 Ampfing

Referent/en: Werner Gratzer, Schulleiter, Buchautor, Referent an der Akademie Dillingen und an verschiedenen Bildungsagenturen

Kursnummer: 16074

Anmeldestelleninformation:
Kath. Kreisbildungswerk Mühldorf e.V., Telefon 08631/37670 mit Kartenvorverkauf ab 15.10.2018

Kosten: 8.00 €

Wohl alle Eltern wünschen sich starke Kinder und Jugendliche, die an sich glauben, ihre Bedürfnisse ohne Angst äußern und mit offenen Augen durch das Leben gehen. Gemeinsam mit dem Referenten, Herrn Werner Gratzer, Schulleiter, Buchautor und Referent an der Akademie Dillingen und verschiedenen Bildungsagenturen möchten wir darüber sprechen, was Eltern und Lehrkräfte leisten können/sollen.
Im Vortrag stehen zunächst folgende Themen im Fokus:
" Erziehen heißt helfen, seinen eigenen Weg zu finden.
" Fehler zulassen und aus Fehlern lernen.
" Überfordert? Vernachlässig?
" Typische Erziehungsfehler und wie sie sich vermeiden lassen
" Faul, verwöhnt, unhöflich? Wie sind unsere Kinder und Jugendlichen wirklich?
" Grenzen setzen im Alltag.

Kooperation
Kath. Kreisbildungswerk Mühldorf e.V. u. Pfarrverband Ampfing

Termine
Mo, 26.11.2018, 19:30-21:30 Uhr