Katholische Erwachsenenbildung im Erzbistum München und Freising
Veranstaltungs-
anmeldung
Rufnummer 08631 3767-0

Aktuelles aus unserem Bildungsprogramm

Gestalten Sie an diesem Nachmittag einen Engel aus Speckstein. Die Form des Engels ist völlig frei und wird als erstes aus dem Rohstück ausgesägt. Anschließend wird der Engel mit Feile und Schleifpapier glatt geschliffen, um dann durch die abschließende Politur des Steins seine schöne Maserung besonders gut zur Geltung zu bringen. So bringt jeder Teilnehmer seinen eigenen Engel mit nach Hause.

Termin: Samstag, 02.12.2017 von 13.00-17.00 Uhr
Kosten Erwachsene inkl. Material: 27,00 EUR
Kosten Kinder inkl. Material: 24,00 EUR
Bitte mitbringen: Arbeitskleidung, festes Schuhwerk, Verpflegung und Getränke
Leitung: Franziska Kreipl-Poller

Ort: Steinmetzwerkstatt Weidenbach, Bahnhofstr. 1, D-84431 Weidenbach

Kooperation: Steinmetzwerkstatt Weidenbach

Anmeldung: Kreipl-Poller Franziska, Telefon 08636/6979666

Musik-Bewegung-Begegnung
Integrativer Tanznachmittag
Termin: Samstag, 02.12.17 von 14.30-16.30 Uhr

Es werden leicht erlernbare Tanzlieder, Tänze mit kleinen Handgeräten und Tänze im Sitzen angeboten. So gelangen wir schwungvoll in das neu Jahr. Auch für Rollstuhlfahrer geeignet.

Termin: Samstag, 02.12.2017 von 14.30-16.30 Uhr
Kursgebühr: 5,00 EUR
Leitung: Ulrike Hofstädter-Brauner, Garching a. d. Alz, Telefon 08634/66786

Ort: Stiftung Ecksberg, Begegnungshaus, Ebinger Str. 1, D-84453 Mühldorf

Kooperation: Kath. Kreisbildungswerk

Anmeldung: Kath. Kreisbildungswerk, Telefon 08631/3767-0

Bewegte Kindheit von Anfang an!
EKP-Fortbildung
Termin: Samstag, 27.01.2018 von 09.00-13.00 Uhr

Bewegung wird oft als "Motor" der kindlichen Entwicklung bezeichnet. In Bewegung erschließen sich Babys die Welt; dies geschieht teilweise bereits im Mutterleib. Für eine gesunde kognitive und körperliche Entwicklung ist Bewegung in den ersten sechs Lebensjahren ein unersetzbar wichtiger Baustein. In kurzen Theorieblöcken werden an diesem Vormittag noch einmal die wichtigsten Meilensteine der motorischen Entwicklung und das "bewegte Lernen" in der frühen Kindheit skizziert, sowie der Umgang mit riskanten Bewegungssituationen thematisiert. Vielfältige, einfache Praxisanregungen und Spielideen für Bewegungsstunden aber auch zur Umsetzung im Familienalltag runden diese Weiterbildung ab.

Termin: Samstag, 27.01.2018 von 09.00-13.00 Uhr
für EKP Leiterinnen kostenlos
Leitung: Ines Eisenbarth, Dorfen, Diplom Sportökonomin, Bewegungspädagogin

Ort: Pfarrheim Haag, Marktplatz 5, D-83527 Haag

Kooperation: Kath. Kreisbildungswerk in Kooperation mit dem AELF Töging, Projekt "Junge Eltern/Familien"

Anmeldung: Kath. Kreisbildungswerk, Telefon 08631/3767-0